Mobile Roulette kostenlos online spielen 

Mobile Roulette erfreuen sich zunehmender Beliebtheit, denn nahezu jeder Spieler hat mittlerweile ein Smartphone oder Tablet. Diesen Trend haben auch die Casinos erkannt und stellen kostenlose, hochfunktionale mobile Varianten für Roulette und andere klassische Casinospiele zur Verfügung. Voraussetzung: die richtige Version für das mobile Endgerät. Wie sich Mobile Roulette ganz leicht in der richtigen Version installieren und nutzen lässt, zeigen wir kurz und knackig. Dazu gibt es einige Tipps, wie Anfänger und fortgeschrittene Spieler gleichermaßen noch mehr aus dem Casino-Klassiker herausholen können. 

hero-hook

WILLKOMMENSBONUS

50% BIS ZU
250€ CASHBACK
+ 100 FREISPIELE
HIER BONUS SICHERN
1
Kostenlos bei CasinoSecret

registrieren

2
50% bis 250€ Cashback

auf erste Einzahlung

3
100 Freispiele

an vier Folgetagen erhalten

Deutsches Online Casino - Casino Secret
Mobile Roulette kostenlos online spielen 2020
Autor:
Manuel Haagen
Erfahrung:
Casino Experte
Zuletzt aktualisiert:
21.09.2020
cashback-bonus

Mobile Roulette – So holen sich Spieler den Roulette-Tisch auf das Smartphone 

Viele Spieler wollen Abwechslung im Casino und suchen abseits der Slots oder als Alternative für kostenlose Rubbellose interessante Neuerungen. Mobile Roulette ist eine Spiele-Variante des Casino-Klassikers, welche sich ganz komfortabel und ohne großen Aufwand auf dem mobilen Endgerät nutzen lässt. Einmal installiert, kann Mobile Roulette in Sekundenschnelle gestartet werden und auch durch Freispiele ohne Einzahlung für Unterhaltung ohne Casino Risiko in der Mittagspause oder als Zeitvertreib auf der Couch sorgen. 

Jetzt anmelden!

Mobile Roulette Fakten 

  • Mobile Roulette wird in verschiedenen Varianten gespielt 
  • Die Auszahlungsquoten liegen oft bei über 90 % 
  • Mobile Roulette mit kostenloser Casino App nutzbar  
  • Roulette wegen einfachen Regelwerk für Anfänger geeignet 
Jetzt anmelden!

Voraussetzungen für Mobile Roulette 

Bevor die Spannung am Roulette-Tisch beginnen kann, muss die Anwendung auf das mobile Endgerät gelangen. Dafür müssen die Spieler ihre aktuelle Softwareversion kennen, denn es gibt meist bei den Casinos verschiedene, optimal auf die aktuellen Betriebssysteme zugeschnittene, mobile Lösungen. Angeboten werden die Apps für: iOS und Android. Erhältlich sind sie aber für mobile Endgeräte, welche mit dem Windows-Betriebssystem laufen.  

zahlungen-mobil-screenshot

Installation für Android-User 

Um die geeignete App für Android-Geräte zu finden, müssen die User auf die Suche nach einem Google Pay Casino gehen. Mithilfe der Suchfunktion wird es bei Google Play deutlich leichter. Entweder geben die Spieler ihr präferiert das Casino ein und erhalten sofort den direkten Zugriff auf die verfügbare App. Wahlweise ist es aber auch möglich, ganz gezielt nach dem Begriff „Mobile Roulette“ zu suchen, um dann alle infrage kommenden Anbieter in einer Casino-Liste zu erhalten. Ist das passende Casino dabei, kann es losgehen: 

  • Download aktivieren 
  • Warten, bis der Download vollzogen wurde 
  • App auf dem mobilen Endgerät öffnen 
  • Mobile Roulette ausprobieren 

Häufig ist nicht einmal eine Anmeldung im Casino notwendig. Freispiele bieten die Möglichkeit, im Casino ohne Umsatzbedingungen aktiv zu werden und mit Spielgeld die Angebote zu probieren. Der Nachteil: Echte Gewinne können die User damit nicht erzielen, selbst, wenn sie beim Roulette gegen die Bank gewinnen. Um die Gewinnchancen tatsächlich wahrzunehmen, ist die Registrierung im Casino erforderlich; gefolgt von der ersten Einzahlung. 

Installation für iOS-User 

Die Suche nach der mobilen Anwendung für Roulette-Spiele klappt für iOS-User ähnlich leicht wie für die Android-Nutzer. Der Apple Store bietet ebenfalls die Option, das gewünschte Casino über die Suchleiste zu selektieren oder über den Begriff „Mobile Roulette“ passende Angebote auszuwählen. Nicht selten erscheinen in der Liste Casinos bekannter Softwarehersteller, beispielsweise: Merkur Casino, Novoline Casino, Betsoft Casino

Wer sich noch nicht entscheiden kann oder möchte, wo er das Roulette-Angebot nutzt, kann zunächst mit der kostenlosen Variante und Freispielen durch virtuelles Guthaben beginnen. Auf diese Weise zeigt sich schnell, wie gut ein Casino wirklich ist und für den eigenen Spielanforderungen passt. 

Diese Roulette-Varianten sind besonders spannend 

Mobile Roulette lässt sich hervorragend in verschiedenen Varianten spielen, denn es gibt gleich mehrere Versionen davon. Strip Blackjack ist beispielsweise eine Blackjack-Variante und Casino Würfelspiele sind ebenfalls in verschiedenen Ausführungen spielbar. In einer guten Online-Spielothek gibt es vom Roulette mindestens: 

Das französische Roulette besteht aus 37 Feldern: die Nummern bis 36 sowie die Null. Der Hausvorteil des Casinos wird durch die Null wieder gespiegelt. Er liegt bei 2,7 %. Die einfachen Chancen werden beim französischen Roulette u. a. durch folgende Felder ausgedrückt: 

  • gerade/ungerade 
  • schwarz/rot 

Der Vorteil beim französischen Roulette liegt in den Gewinnmöglichkeiten, denn fällt die Null, bekommen die Spieler 50 % der Einsätze zurück.  

Im Gegensatz zum französischen Roulette gibt es beim amerikanischen Roulette 38 Zahlen. Die Null gibt es zusätzlich zu Doppelnull. Dadurch gibt es für das Casino einen Hausvorteil von 5,26 %. Das amerikanische Roulette wird mit der „la partage“ Regel gespielt. Für Spieler ist das amerikanische Roulette durch den geringeren Hausvorteil weniger positiv, bei den Casinos wird das amerikanische Roulette jedoch gern angeboten. 

Dazu stehen in den Casinos weitere Roulette-Möglichkeiten zur Auswahl, zu denen beispielsweise 3D-Roulette oder Card-Roulette gehören. Unterschiede lassen sich vor allem bei der Aufteilung der Spielfelder und der Spielweise erkennen. 

Mobile Roulette mit Echtgeld spielen oder nicht? 

Häufig können die User in einem Casino ohne Registrierung ihr Glück versuchen und bekommen dafür sogar virtuelles Guthaben spendiert. Der Vorteil: Ein Risiko bei Verlusten gibt es nicht, denn die Einsätze werden nur mit dem Spielgeld realisiert.

Auf diese Weise haben Spieler die Chance, dass Casino kennenzulernen, ohne dabei eine monetäre Verpflichtung einzugehen oder für einen bestimmten Zeitraum aktiv zu sein. Wer keine Lust mehr hat, beendet das Spiel einfach und schließt das Fenster für Mobile Roulette. Der Nachteil: Durch das virtuelle Guthaben gibt es auch keine Möglichkeit auf echte Gewinne. Sind die Spieler beim Mobile Roulette besonders erfolgreich, werden die Gutschriften ausschließlich virtuell erzeugt, nicht aber mit echten Eurobeträgen ausgezahlt. 

Jetzt spielen!

Mit eigenem Guthaben Mobile Roulette spielen: So geht’s 

Wer in Paysafecard Casinos oder bei anderen Anbietern eigenes Guthaben einzahlen will, geht wie folgt vor: 

Registrierung im Casino
Auswahl des gewünschten Zahlungsmittels
Einzahlung des bevorzugten Betrags
Bonusbedingungen beachten

Sobald die Gutschrift auf dem Casino-Account erfolgte, kann es schon losgehen. Wie lange die Bearbeitung dauert, hängt von der Wahl des Zahlungsdienstleisters ab. Entscheiden sich die Spieler dazu, mit der Paysafecard eine Einzahlung vorzunehmen, geht es meist ganz schnell: Innerhalb von ein bis zwei Tagen steht das gewünschte Guthaben auf dem Account zur Verfügung.

Noch schneller können die Zahlungen mit Kreditkarten oder elektronischen Geldbörsen realisiert werden. Länger dauert es hingegen beim Banktransfer, denn abhängig von den teilnehmenden Kreditinstituten müssen die Spieler bis zu fünf Werktage auf das Guthaben warten. 

Tipp

Mit eigenem Guthaben Mobile Roulette spielen

Die Spieler können, um die Wartezeit auf das eigene Guthaben zu überbrücken, mit Spielgeld beginnen. Für Mobile Roulette bieten viele Casinos unbegrenztes virtuelles Guthaben, womit sich allerdings keine echten Gewinne realisieren lassen. Trotzdem ein Vorteil für die User, denn mit dem Spielgeld haben sie die Chance, den ein oder anderen Tipp und Trick auszuprobieren und ihn beim Erfolg später mit dem eigenen Guthaben erfolgreich zu realisieren und echte Gewinne zu kassieren. 

Smarte Spieler sichern sich Bonus für Mobile Roulette 

Ein 500 % Casino Bonus ist bei vielen Casinos ein äußerst lukratives Angebot, vor allem bei der Ersteinzahlung neuer User. Viele Anbieter hofieren die neu registrierten Spieler mit fantastischen Boni, die einmalig spendiert werden und sich ganz leicht beanspruchen lassen: 

  • Erste Einzahlung tätigen 
  • Eventuell Bonuscode verwenden 
  • Sich über die lukrative Gutschrift auf dem Account freuen 

Ist ein Bonuscode erforderlich, muss dieser unbedingt bei der Einzahlung angegeben werden, da der Bonus sonst nicht bereitgestellt wird. Bei vielen Casinos funktioniert es sogar ganz ohne Code, sodass die Anwendung noch viel leichter ist. Wie hoch die exakte Bonushöhe ist, bestimmt jedes Casino selbst. Die Erfahrungen aus der Praxis zeigen allerdings, dass der Bonusbetrag häufig 1.000 Euro und mehr betragen kann. Im Casino Supergaminator konnten sich die Spieler auch als treue User Boni sichern – ein Beispiel, was auch andere Casinos für sich adaptiert haben. Durch die lukrativen Bonusangebote für nahezu alle Spieler-Typen hat so wieder die Möglichkeit, immer wieder von Bonus-Extras zu profitieren und sich zusätzliches Guthaben im Handumdrehen zu sichern. 

Jetzt anmelden!
WILLKOMMENS-CASHBACK
50% BIS ZU 250€ CASHBACK
auf deine 1. Einzahlung
+
BEI JEDEM VERLUST-SPIN
SOFORT-CASHBACK
Ab der 2. Einzahlung
HIER BONUS SICHERN

Wie wird der Bonus beim Mobile Roulette richtig umgesetzt? 

hero-2

Hat sich ein Spieler dazu entschieden, den Bonus für das Mobile Roulette zu nutzen, heißt es, smart zu agieren. Der Bonus ist an Bedingungen geknüpft, welche bei den Casinos ganz individuell gestaltet sind. Unterschiede finden sich vor allem bei: 

  • Umsatzhäufigkeit 
  • zeitliches Limit für die Bonusnutzung 
  • Geltungsbereich für Spiele 

Es kann sogar vorkommen, dass der Bonus nur in Verbindung mit einer bestimmten Einzahlungshöhe oder einem Zahlungsdienstleister genutzt werden kann. Wer mit Neteller und Skrill eine Einzahlung vornimmt, ist häufig von der Bonusnutzung ausgeschlossen.

Um sich den Bonus trotzdem zu sichern, muss also eine Einzahlung mit einem alternativen Zahlungsdienstleister erfolgen. Um sich den bereitgestellten Bonus tatsächlich sicher freizuspielen, müssen die User geschickt vorgehen. Wichtig ist vor allem, dass die genauen Bonusbedingungen bekannt sind.  

Smart bei der Umsetzung der Bonusbedingungen agieren 

Wie lange haben die Spieler Zeit, um den Bonus überhaupt zu nutzen und wird Mobile Roulette für die Realisierung der Bonusbedingungen angerechnet? Letzte Frage beantworten viele Casinos ganz eindeutig: Nicht immer zählen Roulette oder andere Tischspiele 100 % zur Erfüllung der Bonusbedingungen. Meist sind es ausschließlich Automatenspiele, welche mit voller Höhe berücksichtigt werden.

In dem Fall ist es nicht entscheidend, nach dem Prinzip „Welche Slots sind die besten?“ zu spielen. Nein, bis zur vollständigen Erfüllung der Bonusbedingungen sollten die User sich zunächst auf die Spielangebote konzentrieren, welche zur Erfüllung der Bonusbedingungen mit dem höchsten prozentualen Anteil angerechnet werden. 

Auf die Umsatzhäufigkeit achten 

Die Umsatzhäufigkeit spielt bei dem bereitgestellten Bonus eine wesentliche Rolle. Die Umsatzhäufigkeit beträgt beispielsweise 30 x oder 40 x und wird auf Basis des Bonusbetrages oder für den Bonusbetrag und die eingezahlte Summe gewährt. Der Blick auf den Umsatz Häufigkeit ist deshalb so wichtig, da hier deutliche Unterschiede bestehen.

Beträgt die gezahlte Bonussumme 1.000 Euro und die Umsatzhäufigkeit 30 x, müssen die Spieler beispielsweise 30.000 Euro im Casino umsetzen. Wird die Umsatzhäufigkeit auf die gezahlte Bonussumme und der Einzahlung kalkuliert, ist ein deutlich höherer Umsatz notwendig. 

Hinweis: Auszahlungsquoten beim Mobile Roulette variieren deutlich 

Jedes Spiel im Casino hat ganz individuelle Auszahlungsquoten. Wie hoch diese genau beim Mobile Roulette sind, hängt von der Spiele-Variante und dem Casino ab. Ein Casino mit bester Auszahlung bietet erfahrungsgemäß Top-Auszahlungsquoten von über 90 %.

Vor allem bei den Slots sind die Quoten vereinzelt mit mehr als 96 % enorm. Solche Ergebnisse werden zwar beim Roulette kaum erreicht, trotzdem macht die smarte Suche nach einem geeigneten Casino Sinn. 

Zahlungsmethode 1
Zahlungsmethode 2
Zahlungsmethode 3
Zahlungsmethode 4
Zahlungsmethode 5
Zahlungsmethode 6

Wie gehe ich mit den Gewinnen beim Mobile Roulette steuerlich um?

Casino Gewinne versteuern oder doch nicht? Viele Spieler sind sich bei der steuerlichen Behandlung ihrer Gewinne unsicher und möchten natürlich nicht in die rechtliche Grauzone geraten. In Deutschland gibt es dafür eine eindeutige Regelung: Spielen ist nur bei einem lizenzierten Casino legal und Gewinne aus Casino und Lotterie sind steuerfrei 

In Deutschland ist die Lizenzbehörde im Bundesland Schleswig-Holstein ansässig und vergibt mit einer Sonderregelung die Glücksspiellizenz an ausgewählte Casinos. Es gibt allerdings auch Anbieter, welche über eine Lizenz auf Malta oder Zypern verfügen.

Für deutsche Spieler sind die Casinos mit der Lizenz aus Schleswig-Holstein von Vorteil, da sie die deutschen rechtlichen Vorgaben für die unternehmerischen Aktivitäten erfüllen. Werden mit Mobile Roulette oder anderen Spielangeboten Gewinne realisiert, müssen sich die User keine Sorgen machen, denn die Steuer ist hierfür nicht fällig. Der Gewinn wird 1:1 auf den Account der User ausgezahlt und steht dort zur Verfügung. 

FAQ zu Mobile Roulette: Schnelle Hilfe für Spieler

Das Mobile Roulette ist aufgrund seiner einfachen Spielregeln für viele neue und weniger erfahrene Casino-Nutzer besonders interessant. Allerdings kann es immer dazu kommen, dass das Spiel einmal nicht wie gewünscht funktioniert. Um rasche Hilfe zu bieten, haben wir die wichtigsten Fragen rund um das Mobile Roulette beantwortet. 

Der eingefrorene Bildschirm taucht meist dann auf, wenn die Rechenleistung des mobilen Endgerätes nicht ausreicht, um die übertragenen Daten zu verarbeiten. Häufig reichen ein Schließen des Fensters und ein Neustart des Spiels aus, um den Fehler zu beheben. Falls dies keine Wirkung zeigt, empfiehlt sich der komplette Neustart des mobilen Endgerätes. 

In vielen Casinos ist es problemlos möglich, live Roulette und andere Tischspiele zu nutzen. Durch die verschiedenen Kameraperspektiven fühlen sich die Spieler sogar wie in einem echten lokalen Casino und können mit dem Dealer häufig sogar Kontakt aufnehmen. Um das Live-Casino zu nutzen, ist allerdings eigenes Guthaben als Einsatz notwendig. 

 

Wer schon einmal in einem Online-Casino Schleswig-Holstein auf dem PC in den Genuss von Roulette und anderen Tischspielen gekommen ist, wird sich sicherlich an die faszinierende Zeit erinnern: Die Kugel fällt in den Kessel und jeder spannt ganz gebannt auf ihren Lauf.

Bei welcher Zahl kommt sie zum Erliegen und springt sie vielleicht doch kurz vor Spielende noch einmal auf ein anderes Zahlenfeld? Durch die große Darstellung auf dem PC-Bildschirm lässt sich die Spannung fast wie in einem Live-Casino spüren und hautnah miterleben. Gibt es diesen Hochgenuss auch bei Mobile Roulette oder müssen die Spieler Abstriche machen? Pauschal lässt sich diese Frage nicht beantworten, denn die Qualität der Grafiken hängt von verschiedenen Faktoren ab: 

  • Internetverbindung 
  • Usability der Software 
  • Display Auflösung auf dem mobilen Endgerät 

Casinos bieten für ihre Spiele stets tolle Soundeffekte. Die User können diese hören, wenn sie den Lautstärkeregler an dem Smartphone oder Tablet richtig einstellen. Kann der Sound beim Roulette nicht vernommen werden, liegt es häufig an den Grundeinstellungen am mobilen Endgerät. Deshalb einfach mal den Button für die Geräuschregelung kontrollieren und ihn mit „+“ etwas lauter stellen.

Hilft das ebenfalls nicht und ist auf dem Display das Lautsprechersymbol als aktiv gekennzeichnet, ist eine Überprüfung der Lautsprecher am mobilen Endgerät empfehlenswert. Die Systemeinstellung zeigt, ob es vielleicht Störungen gibt oder der Lautsprecher sogar defekt ist. Ist Letzteres der Fall, bringt ein Austausch Abhilfe, um erneut den ungetrübten Soundeffekt beim Roulette genießen zu können. 

Wer nicht nur Tipps rund um das Mobile Roulette nutzen möchte, findet in weiteren Ratgebern nützliche Informationen. Wir zeigen beispielsweise, wie Casino News optimal genutzt werden oder wie Spieler in einem Casino Schweizer Franken oder andere Fiat-Währungen für die Zahlungen und Bonusaktionen einsetzen. Mit den leicht verständlichen Tipps und Tricks können auch weniger erfahrene Spieler ganz einfach am Casino dem ungestörten Spielgenuss frönen. 

Ist die Mobile Roulette beispielsweise nicht für die mobilen Endgeräte ausgelegt, kann es durch die Umrechnung der Grafik für das kleinere Display zu Bildstörungen kommen. Das Ergebnis: Rauschen im Bild und teilweise verschwommene Bildpunkte. Das stört natürlich den Spielgenuss, aber wer von Anfang an auf eine optimale mobile Lösung für sein Smartphone oder Tablet setzt, kann solchen Problemen vorbeugen. Deshalb ist es wichtig: 

  • Die Softwareversion herunterzuladen und zu installieren, die für das eigene Betriebssystem geeignet ist. 
  • Das eigene Display der mobilen Endgeräte möglichst ohne Kratzer oder Verschmutzungen bereitzuhalten 

Fazit: Mobile Roulette auch für Anfänger besonders gut geeignet 

Das Mobile Roulette ist eine leicht verständliche Möglichkeit, um im Casino eines der bekanntesten Tischspiele zu nutzen. Dafür brauchen die User lediglich ihr mobiles Endgerät und können mithilfe einer kostenlosen App oder über den mobilen Browser beginnen. Abhängig von der gewählten Roulette-Variante wird auf 37 oder 38 Feldern gespielt, sodass Spannung beim Fallen der Kugel garantiert ist.

Wer es smart angeht, kann sich mit seinem Einsatz und der Nutzung lukrativer Bonusangebote stattliche Gewinne mit Auszahlungsquoten über 90 % sichern. Worauf noch warten? Das Mobile Roulette ist in Sekundenschnelle einsatzbereit und verheißt Spannung auf Smartphone und Tablet pur. 

 

Jetzt anmelden!