Video Roulette

Heute gibt es viele unterschiedliche Varianten, um vom Roulette zu profitieren. In jüngster Zeit haben die Spieleentwickler immer mehr neue Ausführungen dieses faszinierenden Spiels auf den Markt gebracht. Es ist somit kein Wunder, dass Roulette auf eine zunehmende Zahl von Anhängern stößt. Entscheidend ist die Tatsache, dass es viele Bemühungen gibt, mehr Abwechslung in das Spiel hereinzubringen. Davon profitieren natürlich ganz besonders die Spieler, die keine Langweile mehr haben sollten.

Jetzt anmelden!
    Autor:
    Manuel Haagen
    Erfahrung:
    Casino Experte
    Zuletzt aktualisiert:
    23.09.2019

    Video Roulette – Alles Wissenswerte in Kürze

    Die früheren Hersteller von Spielautomaten haben vor mehr als 100 Jahren die ersten Video-Roulettespiele in den USA verkauft. Im Jahr 1907 haben die Gebrüder Caille das Peerless-Roulette auf den Markt gebracht. Es handelte sich um ein Spiel aus Holz, welches viele farbige Fächer hatte, wo eine herumspringende Kugel gelandet ist. Dieser Automat besaß einen Hausvorteil von mehr als 20 Prozent. Heute sind die Roulettespiele abwechslungsreicher gestaltet.

    Das Video Roulette war in den 1900er und frühen 2000er Jahren mit einzelner und doppelter Null verfügbar. Die Entwicklung hatte leider den Nachteil, dass zunächst Spiele mit einer Doppel-Null angeboten worden sind. Beispielsweise ermöglicht der Spielehersteller Bally es den Casinos, ihre eignen Gewinnraten zu bestimmen. Dies hatte bei vielen Spielern zur Verwirrung geführt. Insofern muss man sich die Frage stellen, in welchem Verhältnis ein Automat überhaupt auszahlt.

    cashback-bonus
    Jetzt Anmelden!

    Auf einem klassischen Roulettetisch zahlt das Casino einen Gewinn von 35 Chips aus. Der Spieler bekommt dazu noch seinen Einsatz zurück. In diesem Fall würde das Verhältnis der Auszahlung 35:1 betragen.

    Renomierte SoftwareherstellerIcon NetEntIcon EvolutionIcon microIcon opgoIcon gamoSicherheit und LizenzIcon License

    Kostenlose Demo-Version des Video Roulettes

    Video-Roulette Spiele zahlen in der Regel in einem Verhältnis von 35:1 aus. Somit beträgt die gesamte Auszahlung 35 Einheiten pro Einsatz. Der Einsatz wird dabei beibehalten. Auf diese Weise wird der Reingewinn auf 34 Chips reduziert.

    Video Roulette kann man heute eigentlich in fast jedem ordentlichen Online Casino spielen. Die Tatsache, dass immer mehr Online Casinos ein Live Casino anbieten, führt dazu, dass sich immer mehr Spieler am Video Roulette erfreuen. Schließlich trifft man beim Video Roulette auf viele unterschiedliche Farben und faszinierende Grafiken. Auf diese Weise hat man beim Spielen am Online Casino Tisch einen wesentlich größeren Spielspaß, als es beim Französisches Roulette, beim Europäischen Roulette oder beim Amerikanischen Roulette der Fall ist. Damit der Spielspaß nicht zu kurz kommt, sollte man sich auch mit den Roulette Regeln vertraut machen.

    Wer auch immer vorhat Video Roulette zu spielen, der sollte dies im kostenlosen Demokonto tun. Heute sollte jedes Online Casino Anfängern die Möglichkeit geben, ohne Risiken das Casino besser kennenzulernen. Darüber hinaus haben die Neukunden die Möglichkeit die unterschiedlichen Spiele zu testen.

    Mehr zeigen

    Spielablauf und die Besonderheiten

    Wenn der Spielleiter die Aufforderung „Faites vos jeux“ macht, dann müssen alle Spieler ihre Einsätze tätigen. Die Aufforderung heißt auf Deutsch: „Machen Sie Ihr Spiel“. Beim französischen Roulette sollte man zumindest einige französische Wörter kennen, damit man diese Roulette-Ausführung besser spielen kann. Trotzdem aber gibt es immer mehr Fälle, wo man bei der französischen Version auch Englisch spricht. Schließlich stößt das französische Roulette auf immer mehr Anhänger und begeistert ungemein.

    Der Spieler kann entweder selbst seine Jetons auf den Tisch legen oder er bittet einfach den Spielleiter dies zu machen. Darüber hinaus müssen die Einsätze das Minimum betragen. Weiterhin dürfen die Einsätze nicht das Maximum überschreiten.

    Wenn die Ansage „Rien ne va Plus“ gemacht wird, können keine Einsätze mehr gemacht werden. Der Spielleiter wirft die Kugel entgegen der Drehrichtung in den Kessel hinein. Zum Abschluss nennt der Spielleiter die ermittelte Gewinnzahl.

    Willkommensbonus
    100%
    bis zu 100€ auf die erste Einzahlung
    Bonus auf die 2. Einzahlung
    Sofort-Cashback Bei Jedem Verlust-Spin
    Jetzt Anmelden!
    zahlungen-mobil-screenshot

    Fakten-Check

    Bei einem Online Casino, welches eine Glücksspiellizenz von einer anerkannten Glücksspielbehörde besitzt, braucht man sich keine Sorgen um seine Sicherheit zu machen:

    • Die bekanntesten Glücksspielbehörden sitzen in Gibraltar, in Malta und in England
    • Lizenzen von anderen Behörden sollten mit einer gewissen Skepsis betrachtet werden
    • Online Casinos tun sich schwer die äußerst schweren Auflagen der Glücksspielbehörden zu erfüllen
    • Online Casinos werden auch nach Erhalt in regelmäßigen Abständen von den Glücksspielbehörden überprüft
    1.
    Bezahlen im Online-Shop
    2.
    Abfrage des Kontostands
    3.
    Geld abheben am Automaten

    Sicherheit beim Spielen

    Die Sicherheit beim Video Roulette und beim 3D Roulette wird auf unterschiedliche Art und Weise gewährleistet. Wenn man auf der Suche nach einem geeigneten Online Casino ist, sollte man sich die Mühe machen nach einem Casino Ausschau zu halten, welches ausreichend lizenziert worden ist. Was versteht man darunter?

    Ganz einfach. Es gibt Glücksspielbehörden, welche die lizenzierten Online Casinos überwachen und verhindern, dass es bei diesen Casinos zu dubiosen Aktivitäten kommt. Darüber hinaus besitzen Online Casinos Zufallsgeneratoren, die verhindern, dass die unterschiedlichen Spielautomaten manipuliert werden können.

    Nun ist es in jüngster Zeit vorgekommen, dass einigen Online Casinos die Lizenz einfach so entzogen worden ist. Dies ist keine Überraschung wenn man bedenkt, dass die betroffenen Casinos die Auflagen nicht mehr erfüllen konnten. Natürlich ist die Arbeit mit dem Erhalt der Glücksspiellizenz nicht getan. Damit eine hohe Sicherheit und Qualität langfristig gewährleistet werden kann, müssen sich die Online Casinos regelmäßigen Kontrollen der Prüfungsinstitutionen unterziehen.

    Schließlich ist es für Casinos heute schwieriger geworden die strengen Auflagen zu erfüllen.

    Jetzt anmelden!
    zahlungen-mobil-screenshot
    hero-2

    Video Roulette kostenlos spielen ohne Anmeldung

    Der wesentliche Vorteil eines Demokontos ist, dass man schnell und ohne Anmeldung Video Roulette und weitere Spiele wie Blackjack online, Blackjack Pontoon Casino und Bingo Online spielen kann. Darüber hinaus hat man in einem kostenlosen Demokonto ohne Anmeldung den Vorteil, dass man keine großen Risiken eingeht. Viele Anfänger machen leider den Fehler, dass sie direkt im Echtgeldmodus starten. Leider ist das in den meisten Fällen keine gute Idee. Schließlich verliert man hier viel Geld. Darüber hinaus kann man auch an Motivation verlieren. Besser ist es daher die ersten Versuche in einem Demokonto zu unternehmen. Nicht nur ist das gut für die Motivation, sondern auch für den Geldbeute.

    Ein kostenloses Demokonto ist dafür geeignet, um die ersten Spielzüge bei den unterschiedlichen Games kennenzulernen. Darüber hinaus wird man ein virtuelles Guthaben bekommen, welches man beliebig einsetzen kann. Das heißt im Klaren also, dass man hier keine Risiken eingeht und somit kein Geld verlieren kann. Natürlich heißt das jetzt nicht, dass man sich hier ausruhen soll. Ein Demokonto ist vielmehr dafür geeignet, Selbstbewusstsein zu entwickeln. Gewinnen kann man Echtgeld hier leider nicht. Aus diesem Grund sollte man irgendwann auch bereit sein in den Echtgeldmodus zu wechseln.

    Step 0
    Live Chat
    Step 1
    E-Mail
    Step 2
    FAQ

    Echtgeld Casino mit Video Roulette

    Das Video Roulette stellt in der Tat eine Sonderform des Roulettes dar. Kein Wunder. Schließlich kommt man hier in den Genuss von äußerst ansprechenden Grafiken, die man nur in einem Live Casino vorfindet. Darüber hinaus sind die Regeln des Video Roulettes gar nicht schwer zu erlernen. Entscheidend ist, dass an die ersten Versuche in einem Demokonto macht und das Spiel besser kennenlernt. Wenn man mit den Regeln des Video Roulettes vertrauter geworden ist, kann man auch den Schritt wagen in den Echtgeldmodus zu wechseln.

    Die Mehrheit der Wettsysteme für das Roulette basieren auf mathematischen Wahrscheinlichkeiten. Beispielsweise beruht das Kesselgucken auf den physischen Eigenschaften des Roulette-Rades. Es handelt sich hier um eines der wenigen Systeme, die wirklich funktionieren. Genaugenommen heißt dieses System, dass man sich das Roulette-Rad ganz genau anschaut.

    Leider ist das Kesselgucken eine Kunst, die ein wenig in Vergessenheit geraten ist. Dieses System kommt weiterhin aus Deutschland und ist eher lokal verbreitet. Aus diesem Grund hat es sich nicht so etabliert wie die anderen Wettsysteme, die man beim klassischen Roulette kennt.

    Jetzt Spielen!

    Video Roulette kostenlos spielen

    Wenn man unterschiedliche Online Roulette Spielvarianten oder Video Roulette spielt, sollte man auch die La Partage Regel kennen. Es handelt sich hier um eine besondere Regel, die man eher beim französischen Roulette vorfindet. Einsätze, die auf der Farbe Rot oder Schwarz oder auf geraden oder ungeraden Zahlen platziert werden, werden eingefroren, sofern die grüne Null sich dreht. Weiterhin verbleibt der Wetteinsatz auf dem vorherigen Wettfeld. Der Spielleiter verwendet dabei einen Marker, um dem Spieler zu signalisieren, dass der Einsatz eingefroren worden ist. Somit befindet sich der Einsatz im Gefängnis. Sollte der Spieler die Wette in der nächsten Runde gewinnen, bekommt er den Einsatz zurück. Wenn der Spieler aber verliert, verliert er natürlich auch den Einsatz.

    Beim Online Roulette mit Echtgeld sollte man auch den Begriff Hausvorteil kennen. Grundsätzlich ist das Roulette ein sehr faires Glücksspiel. Dieses Image beruht aber auf einem geringen Bankvorteil. Der Hausvorteil basiert in erster Linie auf einer Null. Würde es keine Null geben, so würden Auszahlungen und Gewinnchancen ausbalanciert sein. Allerdings sind die Auszahlungen aufgrund der grünen Null niedriger als die Chancen.

    Beim europäischen und französischen Roulette beträgt der Hausvorteil 2,7 Prozent. Sollte man aber mit der La Partage Regel spielen, beträgt der Hausvorteil die Hälfte.

    Book of Dead

    Gonzos Quest

    Starbust

    Bonanza

    ZurückWeiter

     

    Schon gewusst?

    Beim Roulette haben viele Spieler den Eindruck, dass die Kugel auf die Farbe Rot fällt, wenn mehrmals hintereinander Schwarz vorkommt. Dieses Phänomen bezeichnet man auch als Spielerfehlerschluss. Eine andere Bezeichnung dafür ist Spieltrugschluss. Es handelt sich also um den Irrglauben, dass es zu einem bestimmten Zeitraum häufiger passiert als es normalerweise der Fall ist. Dieser Irrtum kann natürlich in vielen Situationen auftreten. Allerdings ist er vor allem im Glücksspiel am häufigsten anzutreffen. Spieler müssen daher gut vorbereitet sein.

    Slots Icon

    Slots

    Cashback Icon

    Cashback

    Jackpot Icon

    Jackpot

    Turniere Icon

    Turniere

    ZurückWeiter

    Welche Roulette Strategien gibt es?

    Beim Roulette gibt es keine Strategie, die in allen Fällen gut funktioniert. Es lässt sich weiterhin mathematisch beweisen, dass Roulette unabhängig von jeder Einsatzsstrategie ist. Schließlich kann man mit einer Strategie das Roulette-Spiel niemals langfristig schlagen.

    Trotzdem setzen viele Spieler auf die verschiedensten Strategien, damit sie ihrem Glück unter die Arme greifen. Mathematisch gesehen sind alle diese Wettsysteme nichts anderes als „Hokuspokus“, der keine Wirkung hat. Allerdings bereitet es vielen Spielern einen großen Spaß, kleine wissenschaftliche Anwendungen in Anspruch zu nehmen. Schließlich ist der Mensch darum bemüht, sämtliche Dinge wissenschaftlich zu erklären und zu systematisieren. Genau dies kann mithilfe der unterschiedlichen Strategien bewerkstelligt werden.

    Allerdings sollte man nicht allzu viel Zeit dafür einsetzen. Schließlich ist es beim Roulette und bei vielen anderen Games letztendlich das Glück, welches über Erfolg oder Misserfolg entscheidet.

    cashback-bonus

    So realistisch ist Video Roulette

    Im Folgenden sollen einige wichtige Strategien und Wettsysteme dargestellt werden:

    • Martinale Wettsystem: Bei diesem System geht es darum, dass man auf eine einfache Farbe setzt. Die Spielserie wird mit einem Einsatz begonnen, mit dem man sich wohlfühlt. Sollte man verlieren, kann der letzte Einsatz sogar verdoppelt werden, bis man endlich gewinnt. Auf lange Sicht können die Nettoverluste der letzten Wetten mit Gewinnen ausgeglichen werden.
    • Paroli System: Bei diesem System bedient man sich einer positiven Progression, wo der eigene Einsatz im Gewinnfall verdoppelt wird. Sollte es zu einem Verlust kommen, beginnt man wieder von vorne. Das Paroli System ist übrigens auch als Reverse-Martingale bekannt.

    Video Roulette scheint ein sehr realistisches Spiel zu sein. Zumindest man im Live Casino das Gefühl, dass man sich mittendrin im Geschehen befindet. Auf diese Weise wird der Spielspaß ungemein erhöht. Es ist kein Wunder, dass das Video Roulette kostenlos immer mehr Anhänger findet.

    Jetzt Anmelden!

    Einige Tipps zum Roulette spielen

    Zunächst sollte man nur mit La Partage spielen. In Online Casinos, wo man von dieser Regel Gebrauch machen kann, geht nur die Hälfte des eingesetzten Geldes verloren. Die andere Hälfte geht an den Spieler zurück. Weiterhin wird die Regel aufgrund des Hausvorteils auf 1,35 Prozent reduziert.

    Darüber hinaus sollte man nur mit einer Null spielen, sofern dies möglich ist. Glücklicherweise ist das keine schwere Entscheidung. Zumindest kann man beim französischen und beim europäischen Roulette mit einem Hausvorteil von 2,7 Prozent spielen. Bei der amerikanischen Ausführung liegt der Hausvorteil bei 5,3 Prozent.

    Weiterhin sollte man sich beim Spielen Zeit lassen. Roulette ist in der Regel ein recht angenehmes Spiel, wo man sich Zeit lassen kann. Man sollte daher nicht wie bei den klassischen Spielautomaten in Stress verfallen. Dies gilt besonders dann, wenn man die einzige Person ist, die spielt.

    Wichtig ist auch, dass man nicht in den Grenzen des Bankrolls spielt. Schließlich sollte man nur das wetten können, was man sich auch leisten kann. Auf keinen Fall sollte man zum Spielen Geld einsetzen, welches man zum Bestreiten des Lebensunterhaltes braucht.

    Schließlich sollte man damit rechnen, dass Verluste zu jedem Zeitpunkt eintreten können. Dazu gehört auch, dass man zu verstehen lernt, was Wahrscheinlichkeiten sind.

    Jetzt anmelden und Ihre erste Einzahlung verdoppeln! Jetzt anmelden

    Der Unterschied zwischen Online Roulette und Live-Roulette

    Egal ob man nun Video Roulette, Rubbellose oder andere Spiele im Live Casino spielt. Unterschiede herrschen zwischen diesen beiden Formen des Casinos auf jeden Fall. Beim Spielen kann es von großen Vorteil sein, wenn man die Unterschiede genauer kennt.

    Was die Kugel angeht, so wird beim Online Roulette ein Algorithmus generiert, womit die Zahlen neutral fallen, während beim Live-Roulette die Spielführer in den Vordergrund rücken.

    Weiterhin wird beim Online Roulette das Rad erst gedreht, wenn der Spieler alle seine Wetten platziert hat. Man bestimmt nun selbst das Tempo, egal wie viel Zeit man dafür braucht. Beim Live-Roulette ist es so, dass man innerhalb weniger Sekunden entscheiden muss, ob und wie man wetten möchte. Beim Live-Roulette erfolgt das Spiel sehr schnell. Der Spielführer wartet weiterhin auch nicht auf den eigenen Einsatz.

    Schließlich hat man beim Online Roulette die Möglichkeit mit virtuellem Geld oder mit Echtgeld zu spielen. Allerdings neigen Spieler im Demomodus dazu, leichtfertiger zu agieren. Daher sollten diese Menschen ihr Spielverhalten kritisch überprüfen, bevor sie mit dem Gedanken spielen in den Echtgeldmodus zu wechseln.

    zahlungen-mobil-screenshot

    Wie ist das Roulette entstanden?

    Roulette kommt ursprünglich aus Frankreich. Dies sollte keinen überraschen. Schließlich deutet bereits der Name darauf hin, dass man es hier mit einer rein französischen Bezeichnung zu tun hat. Darüber hinaus werden das französische und das europäische Roulette in vielen Umständen synonym benutzt. Allerdings sind sie nicht exakt dasselbe. Dies wurde im Vorfeld bereits aufgezeigt.

    Der Vater des Roulettes ist Blaise Pascal. Der französische Mathematiker lebte im 17. Jahrhundert und war Freund von Fermat und Galileo Galilei. Bereits zu Lebzeiten war Pascal ein bekannter Philosoph. Darüber hinaus wird die sogenannte Pascalsche Wette bis heute diskutiert. Es ist daher eine Tatsache, dass der französische Mathematiker in der Tat ein Rad gebaut hatte, welches mehrere Bereiche hatte.

    Zu diesem Zeitpunkt gab es auf dem Kessel nur zwei Möglichkeiten zu wetten. Entweder wettet man auf das Kompartiment A oder B. Mehr Möglichkeiten gab es zu dieser Zeit nicht. Es gab noch einige Abteile, wo die Kugel stehen bleiben konnte. Sollte die Kugel in einem dieser Bereiche landen, würde in diesem Fall die Bank gewinnen. Das Spiel war daher noch nicht all zu beliebt.

    Jetzt anmelden!

    Kann man Roulette manipulieren?

    Es gibt keine Möglichkeit das Roulette Spiel zu manipulieren. Weiterhin sind die Roulette-Kessel alle geeicht. Darüber hinaus sind die Server verschlüsselt und es gibt keine Chance für Hacker oder für andere Parteien das Spiel zu beeinflussen. Dafür sorgt auch die zuständige Aufsichtsbehörde, welche das Online Casino lizenziert hat. Entscheidend ist, dass betrügerische Aktivitäten in einem Online Casino auf keinen Fall vorkommen dürfen. Ansonsten würde das Casino keine andere Möglichkeit haben als den Spielbetrieb aufzugeben und zu schließen. Online Casinos müssen sich strikt an die Auflagen und Bedingungen der zuständigen Aufsichtsbehörde halten. Wenn dies nicht der Fall ist, wird die Lizenz einfach entzogen, wie es in jüngster Zeit bereits vorgekommen ist.

    Fazit

    Das Roulette-Spiel einschließlich das Video Roulette sind großartige und faszinierende Spiele, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Wichtig ist hier aber trotzdem, dass man die Regeln studiert, wie man auch beim Bingo die Bingo Regeln lesen sollte. Auf diese Weise kann man seine Erfolgschancen erhöhen.

    Jetzt anmelden!